Türkçe  |  English  |  عربي  |  Français  |  Русский  |  Sitemap

 
 
 

BIOGRAPHIEN DER STAATSSEKRETÄRE DES MIT

Ahmet Salih KORUR (1905-1982)

  Ahmet Salih KORUR wurde 1905 in Istanbul geboren. Nachdem er die Militärakademie in Topkapı absolvierte, arbeitete er während des Befreiungskrieges in Waffenfabriken in Ankara, begann 1925 im Grundbuch- und Katasteramt eine Beamtenlaufbahn, arbeitete hier 20 Jahre und wurde schliesslich Generaldirektor. In der Zwischenzeit begann er an der rechtswissenschaftlichen Fakultät ein Studium und absolvierte 1935 die Fakultaet der Rechtswissenschaften in Ankara. 1946 bekleidete er das Amt des Generaldirektors für Land- und Bebauung, nach den Wahlen von 1950 wurde er zum Staatsekretär des Ministerpräsidiums und war bis zum 27.Mai 1960 in dieser Position tätig und trat im gleichen Jahr in Pension. Ahmet Salih KORUR war während seiner Amtszeit im Staatssekretariat des Ministerpräsidiums im Zeitraum vom 18.April 1957 bis 23. September 1957 zum ersten Mal und vom 21. Juli 1959 bis 02. Oktober 1959 zum zweiten Mal der Stellvertreter des Nationalen Sicherheitsdienstes.

Ahmet Salih KORUR starb am 2. Februar 1982.